Skip to main content

Willkommen auf Backen-mit-Liebe.de!

Lebkuchenhaus selber backen

Mit dem Lebkuchenfix von Hobbybaecker.de gelingt auch Dir das perfekte Lebkuchenhaus.


lebkuchenhaus selber basteln

Knusper, knusper, Knäuschen – zur Adventszeit ist ein selbst gemachtes Lebkuchenhaus genau das richtige für Kinder. Zaubere mit der Hobbybaecker Backmischung leckere braune Lebkuchen, Lebkuchenhäuser und Lebkuchenherzen, die garantiert gelingen. Mit den beiden Schablonen kannst Du auch noch ganz einfach selber ein Lebkuchenhaus erstellen. Mit der Bauanleitung, die es ebenfalls gratis dazu gibt, kann nichts mehr schief gehen 🙂

Schritt für Schritt Anleitung:
Grundrezept Teig für das Hexenhaus:
500 g Lebkuchenfix
50 g Honig
80 bis 100 g Wasser oder Milch

Die Zutaten zusammen ca. 5 Minuten zu einem glatten aber festen Teig verarbeiten – den Teig danach ca. 45 Minuten ruhen lassen. Diesen fertigen Teig rollst Du dann auf 5 bis 8 mm dicke aus und daraus stichst Du dann die einzelnen Bauteile aus und streichst diese mit Ei oder Milch ab. Die fertigen Stücke backst Du dann bei 210 Grad ca. 8 bis 12 Minuten im Backofen.



Wenn du dich beeilst, bist du mit dem Backset von hobbybaecker.de noch rechtzeitig zu Weihnachten fertig mit deinem Häuschen 😉


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *