Skip to main content

Willkommen auf Backen-mit-Liebe.de!

Leckeres Schokoladenbrot

Schokoladenbrot ist nicht nur zu Weihnachten ein tolles Gebäck sondern eignet sich auch unter dem Jahr wenn man etwas ausgefallenes anbieten möchte. Es eignet sich als klassisches „Plätzchen“ als auch als Kuchen hervorragend.

Zutaten:
250 gr. Butter
100 gr. Zucker
6 Eier Größe M
250 gr. geraspelte Schokolade
100 gr. Mehl
250 gr. gemahlene Mandeln
1 Vollmilch Kuchenglasur

Backhzeit:
Bei 140 Grad im Heißluftofen ca. 35 – 40 Minuten

Zubereitung:
Die weiche Butter in einer Schüssel schaumig rühren und nach und nach den Zucker und die Eier dazu geben. Danach die Schokolade, das Mehl und die Mandeln zusammen unterrühren. Den Teig dann auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ca. 1,5 cm – 2 cm dich verteilen und danach in den Backofen geben. Nach ca. 35 – 40 Minuten das Backblech zum abkühlen aus dem Ofen nehmen. Den erkalteten Kuchen dann noch mit der Kuchenglasur bestreichen und nach dem trocknen in ca. 1,5 cm dicke und 3 cm lange Stück zerteilen. Das Schokoladenbrot kann aber auch als Kuchen serviert werden. Dazu das Schokoladenbrot einfach in 8-10 cm breite und 10 – 15 cm lange Stücke aufteilen.


Ähnliche Beiträge



Kommentare

oliver 20. Dezember 2013 um 16:18

Super Rezept – das Schokoladenbrot schmeckt echt lecker und man kann nicht mehr aufhören …

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *